Feier zur Sanierung der Kita entfällt

Striegistal.

Die Gemeinde Striegistal hat auf die Coronaseuche reagiert und die für Samstag geplante Einweihung der neuen Kindertagesstätte in Etzdorf abgesagt. "Es wäre unverantwortlich, wenn wir dieses Fest jetzt durchführen würden", sagte Hauptamtsleiterin Sabine Brendecke. Auf ihrer Homepage hat die Gemeinde Hinweise in Sachen Coronavirus veröffentlicht. Dort sind auch die Veranstaltungsabsagen zu finden. Die Kita in Etzdorf gehört zu den Striegistaler Großprojekten. Für 1,4 Millionen Euro wurde die Kindertageseinrichtung komplett neu saniert. (dahl)

www.striegistal.de/aktuelles/


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 

Coronavirus: Unser Angebot zur Lage in Sachsen, Deutschland und der Welt

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.