Neue Autos für die Wehr

Stadtrat beschließt Bestellung von Spezialfahrzeugen

Augustusburg.

Die Feuerwehren der Stadt Augustusburg bekommen zwei neue Löschfahrzeuge. Der Stadtrat hat dem Kauf der beiden Fahrzeuge vom Typ Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 20 zugestimmt. Dabei werden insgesamt vier Fahrzeuge dieses Typs bestellt, die auch für technische Hilfeleistungen gut ausgestattet sind - zwei für die Ortsfeuerwehren in Augustusburg und Erdmannsdorf sowie zwei weitere Fahrzeuge für die Feuerwehren in Mockrehna und Wilsdruff. Mit der Sammelbestellung profitiert auch die Stadt Augustusburg von einem Förderzuschlag, sagte Bürgermeister Dirk Neubauer im Stadtrat. Allerdings sind die Fahrzeuge teurer als die im Haushaltsplan der Stadt für die Ersatzbeschaffung veranschlagte Summe.

Die Stadt Augustusburg muss für die beiden Fahrzeuge einen Eigenanteil von 353.000 statt der geplanten 256.000 Euro bezahlen. Insgesamt kosten die zwei Löschfahrzeuge 790.000 Euro. (mbe)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...