Radfahrerin streift Auto

Flöha.

Eine angetrunkene Radfahrerin hat am Dienstagabend in Flöha einen Schaden in Höhe von ungefähr 1300 Euro an einem Auto verursacht. Die 49-Jährige war laut Polizei von einer Grundstücksausfahrt auf die Lessingstraße gefahren, wobei ihr Rad einen auf der Lessingstraße parkenden Seat streifte. Infolgedessen stürzte die Frau, blieb aber augenscheinlich unverletzt. Einem Arzt stellte sie sich dennoch vor - zur Blutentnahme. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,54 Promille. Die Frau musste zu einer Blutentnahme. (ug)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...