Viel Andrang bei Leserforum

Mehr als 100 Besucher haben am Dienstagabend beim Leserforum der "Freien Presse" im Best-Western-Hotel in Lichtenwalde die Gelegenheit genutzt, die beiden Kandidaten für die Bürgermeisterwahl in Niederwiesa kennenzulernen. Der Andrang war groß. Es mussten vor Beginn der Veranstaltung zusätzliche Stühle aufgestellt werden. Die Amtsinhaberin Ilona Meier (61) und ihr Herausforderer Raik Schubert (49) stellten sich den Fragen von "Freie Presse"-Redakteur Thomas Reibetanz, der das Leserforum moderierte. Die Besucher, unter denen viele Gemeinderäte und Ortschaftsräte waren, hatten vorab Gelegenheit, ihre Fragen zu formulieren. Die Bürgermeisterwahl in der rund 4900 Einwohner zählenden Gemeinde Niederwiesa mit den Ortsteilen Lichtenwalde und Braunsdorf findet am 3. November statt. Gewählt wird das Gemeindeoberhaupt für die nächsten sieben Jahre. (mbe)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...