Grüne nominieren Lea Fränzle

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen und hören
    (inkl. FP+)
Sie sind bereits registriert? 

11 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 3
    5
    thelittlegreen
    22.03.2021

    Ich wünsche Frau Fränzle viel Erfolg: im Studium sowie bei der bevorstehenden Wahl.

    Eine Frage drängt sich mir dennoch auf. Hatten die Parteimitglieder wirklich keine andere Personalie über die abgestimmt werden konnte?
    Ich höre gerade wieder einen Dreiklang in meinem Ohr ... Kreißsaal, Hörsaal, Plenarsaal.