Altgeringswalder Hoffest fällt aus

Altgeringswalde.

Die fünfte Auflage des Altgeringswalder Hoffestes unter dem Motto "Von uns - für uns" findet in diesem Jahr nicht statt. Geplant war das bunte Treiben im Stenzelhof für den 10. Oktober. "Mit Blick auf die pandemiebedingten Vorschriften und das unabdingbare Hygienekonzept, das wir hätten liefern müssen, ist uns die Verantwortung schlicht zu hoch", gab Sprecherin Iris Zschocke bekannt. Sie sei sich mit ihren Mitstreiterinnen Ute Eschner, Ulla Heinicker und Ingrid Thalheim einig, das Fest auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben. Gleichwohl, so Zschocke, sei man in den zurückliegenden Wochen nicht untätig gewesen. "Unsere Gruppe beteiligt sich am Wettbewerb um die schönste Erntekrone und den schönsten Erntekranz Sachsens, der vom Sächsischen Landfrauenverband initiiert wird." Die Prämierung der schönsten Exponate wird zum Erntedankgottesdienst am 4. Oktober in der Kreuzkirche Dresden vorgenommen. (grün)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.