Altstadtfest - Partnerstädte in Mittweida zu Gast

Mittweida.

Beim Mittweidaer Altstadtfest vom 17. bis 19. August, an dem sich auch der Landkreis zum zehnjährigen Bestehen beteiligt, werden sowohl Gäste aus den Partnerstädten von Mittweida als auch des Landkreises dabei sein. So soll der Samstag ganz im Zeichen der Partner stehen. Im Festzelt treten am Nachmittag die Orchestervereinigungen Calmbach aus dem Landkreis Calw und der Gospelchor Przebudzenie aus dem Landkreis Gleiwitz auf. Die Musiker und Sänger aus den Partnerlandkreisen werden das ganze Wochenende in Mittweida zu Gast sein. Die Besucher aus Calw nehmen auch an der Oldtimerparade teil und fahren in einem historischen Bus mit. Die Mittweidaer Stadtverwaltung hat laut OB Ralf Schreiber ihre Partnerstädte zu einem gemeinsamen Treffen eingeladen. Vertreter aus Bornheim und Ceska Lipa werden zu Gast sein. (ug)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...