Auto stößt mit Roller zusammen

Hainichen.

Ein 63-jähriger Rollerfahrer ist bei einem Unfall in Hainichen verletzt worden. Laut Polizei befuhr am Mittwochmorgen der 80-jährige Fahrer eines Pkw Subaru die Mittweidaer Straße aus Hainichen kommend. Als er die vorfahrtsberechtigte B 169 kreuzte, kollidierte er mit einem auf der B 169 aus Döbeln in Richtung Chemnitz fahrenden Roller. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von insgesamt 500 Euro. (ug)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.