Bänke für Anhalter finden Nachahmer

In Oederan heißen sie "Mitnahmebänke", in Mittweida "Mitfahrbänke". Die Idee dahinter: Wer darauf sitzt, sucht eine Mitfahrgelegenheit. Das kann den Bus zwar nicht ersetzen. Dennoch zeigen sich weitere Kommunen in Mittelsachsen dafür aufgeschlossen.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.