Bohrer gräbt sich unter die Zschopau

Seit Anfang August laufen in Falkenhain die Bohrarbeiten für eine unterirdische Stromleitung. Die Hälfte des ersten Abschnittes ist nun geschafft.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...