Brunnen soll noch diese Woche sprudeln

Mittweida.

Der Brunnen auf dem neugestalteten Bahnhofsvorplatz in Mittweida soll voraussichtlich noch diese Woche in Betrieb gehen. Das teilte Oberbürgermeister Ralf Schreiber (CDU) auf Anfrage der "Freien Presse" mit. Seinen Angaben zufolge wurde die Pumpe für den Brunnen am Montag eingebaut, am Dienstag kümmerte sich ein Elektriker um die Anschlüsse. "Theoretisch müsste noch in dieser Woche das Wasser fließen", so der Stadtchef. Die offizielle Übergabe solle aber frühestens im August erfolgen. Zuvor müsse im Baustellenbereich noch der Weg zur Leipziger Straße fertiggebaut werden. (lkb)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...