Detektiv erwischt Ladendieb

Frankenberg.

Ein Ladendetektiv (37) hat in einem Einkaufsmarkt in der Frankenberger Jochen-Köhler-Straße einen mutmaßlichen Dieb (30) gestellt. Laut Polizei hatte der Detektiv den Mann am Mittwochfrüh beim Stehlen beobachtet und ihn anschließend im Eingangsbereich festgehalten. Dabei war es zu einer Rangelei gekommen, bei der dem 37-Jährigen zwei Zeugen zu Hilfe gekommen waren. Verletzt wurde nach bisherigen Erkenntnissen niemand. Der 30-Jährige verhielt sich auch gegenüber den Polizisten aggressiv. Im Rucksack fanden die Beamten unbezahlte Zigaretten aus dem Einkaufsmarkt im Wert von rund 40 Euro sowie eine geringe Menge Cannabis. Zudem war der Tatverdächtige angetrunken. Ein Atemalkoholtest ergab rund 1,6 Promille. Gegen den 30-Jährigen wird nunmehr wegen räuberischen Diebstahls sowie wegen Drogenbesitzes ermittelt. (ug)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...