Experte bewertet alte Gegenstände

Mittweida.

Wer wissen will, ob alte Gegenstände aus dem Hausstand antik oder Trödel sind, kann dies am 26. November erfahren. Dann laden die soziokulturelle Begegnungsstätte Müllerhof und das Schacher-Haus zu einer Veranstaltung ein. Ab 18 Uhr werden Erbstücke, Kunstgegenstände oder Gegenstände der Alltagskultur geschätzt. Man kann Wissenswertes über Alter, Herkunft, ungefähren Wert und Erhaltungszustand erfahren. Der Museumshistoriker Heiko Weber berät dazu. Um eine möglichst exakte Recherche zu erzielen, sollten die Gegenstände etwa zwei Wochen vorher bei Heiko Weber, Kirchberg 4/Hintereingang, zur Beurteilung abgegeben werden. Ergänzend können auch Fotos per Mail an heikowebermw@gmx.de geschickt werden. Telefonische Nachfragen sind unter Ruf 03727 969537 möglich, die Anmeldung im Müllerhof unter 03727 998833. (bp)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.