Frau bei Unfall auf Autobahn verletzt

Borna.

Bei einem Autounfall auf der A 72 ist am Montagabend eine Frau leicht verletzt worden. Laut Polizei ereignete sich der Unfall gegen 19.45 Uhr an der Anschlussstelle Borna-Süd. Demnach nach war ein 56-jähriger Mercedes-Fahrer in Richtung Leipzig unterwegs, hinter ihm fuhr ein 26-Jähriger in einem BMW. An der Anschlussstelle erkannte der BMW-Fahrer wohl das Abbremsen des 56-Jährigen zu spät und fuhr auf den Mercedes. Im weiteren Verlauf kollidierte der BMW mit der rechten Leitplanke. Bei dem Unfall wurde die 54-jährige Beifahrerin des Mercedes leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden an beiden Fahrzeugen und der Leitplanke summiert sich auf etwa 13.800 Euro. (lkb)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.