Industriegeschichte - Führung zum Leben eines Unternehmers

Chemnitz.

Wissenswertes über das Leben und Wirken des Chemnitzer Unternehmers Moritz Albert Voigt (1829 bis 1895) wird am 30. März bei einer Chemnitzer Stadtführung vermittelt. Der Begründer der Maschinenfabrik Kappel AG, der auch Stadtrat war, gilt als Pionier des Stickmaschinenbaus in Chemnitz. In der Maschinenfabrik wurden Maschinen für die Bekleidungs- und Holzindustrie, Motoren und Werkzeugmaschinen produziert, ab 1914 bis zur Demontage auch Schreibmaschinen. (gp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...