Kindergarten feiert Festwoche

Mittweida.

Das Gebäude an der Johann-Sebastian-Bach-Straße 10 in Mittweida, in der sich die Kita "Regenbogen" befindet, wird seit 40 Jahren als Kindereinrichtung genutzt. Das und 25 Jahre Awo-Trägerschaft der Kita soll in einer Festwoche vom 20. bis 24. Mai gefeiert und zugleich das 100-jährige Bestehen der Arbeiterwohlfahrt in Deutschland gewürdigt werden, teilt Awo-Sprecher Ralf Härtel mit. "In der Kindertagesstätte ,Regenbogen' ermöglichen seit 25 Jahren Fachkräfte der Arbeiterwohlfahrt, dass Kinder mit viel Verständnis und Einfühlungsvermögen zu gesunden und starken Persönlichkeiten heranwachsen", so Härtel. Er verweist auf einen Auftritt am 19. Mai, 15.30 Uhr zu den Mittweidaer Shoppingtagen und einen Tag der offenen Tür am 22. Mai von 14.30 bis 17 Uhr. (bp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...