Kontrollen sollen gefährliches Baden im Steinbruch verhindern

Vor den Toren Mittweidas ist ein altes Bergbauareal Ziel von Badelustigen. Betreiber und Kommune halten das für lebens- gefährlich und wollen verstärkt dagegen vorgehen. Zudem wird wild geparkt. Auch das ist verboten und kann bestraft werden.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...