Kriebstein plant Fest und Radtour

Kriebstein.

Besucher aus allen acht Ortsteilen der Gemeinde Kriebstein werden am 28. September zu einer Jubiläumsveranstaltung auf dem Goetheschulplatz in Kriebethal erwartet. Wie die Kriebsteiner Bürgermeisterin Maria Euchler (FWK) erklärte, ist der Abschluss der Fusion von Ortsteilen der Gemeinde vor 20 Jahren Anlass für das Fest. Zuletzt waren im Jahr 1999 die Ortsteile Grünlichtenberg und Höckendorf eingemeindet worden. Zum Auftakt der Veranstaltung ist eine Familienradtour geplant, die durch die Ortsteile führt. (jl)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...