Mittelsachse des Jahres gesucht

Freiberg.

Tausende sind es, die sich Tag für Tag engagieren, anderen Menschen im Alltag helfen, Zivilcourage zeigen oder einfach mit zupacken, wenn jede Hand gebraucht wird. Auch in Zeiten von Corona ist das so. Diese Frauen und Männer, Senioren und Jugendliche will die "Freie Presse" würdigen. Die Tageszeitung sucht daher engagierte Mitbürger, um einen davon zum "Mittelsachsen des Jahres 2020" zu küren - in einer Leserwahl. Nominierungsvorschläge - bitte mit einer kurzen Begründung, warum dieser Mensch etwas Besonderes darstellt oder geleistet hat - nimmt die Redaktion ab sofort und bis zum 17. Dezember entgegen. Die Redaktion wird dann bis zu zehn Kandidaten auswählen und diese Menschen vorstellen. Anschließend haben erneut die Leser die Wahl. (bk/acr)

Vorschläge senden Sie bitte bis 17. Dezember an die E-Mail leseraktion-mittelsachsen@freiepresse.de, Stichwort "Mittelsachse des Jahres", oder per Post an Freie Presse, Redaktion, Kirchgäßchen 1, 09599 Freiberg mit kurzer Begründung.

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.