Neue Straßenlampen für mehr Sicherheit

Hainichen.

Die Straßenbeleuchtung im Bereich der Oberen Mittelstraße im Hainichener Stadtteil Ottendorf ist in den vergangenen Wochen erneuert worden. Für rund 10.000 Euro sind fünf neue Straßenlampen in Betrieb genommen worden. Anwohner hatten sich schon vor einigen Jahren an die Stadt gewandt, um für mehr Sicherheit zusätzliche Straßenlampen zu erhalten. Laut Bürgermeister Dieter Greysinger (SPD) gab es dort vor einiger Zeit auch Einbrüche. Für mehr Licht in Ottendorf haben nun zwei ortsansässige Elektrofirmen gesorgt. Weitere Anfragen und Bitten nach zusätzlicher Straßenbeleuchtung in der Stadt und den Ortsteilen liegen laut Bürgermeister Greysinger schon vor. Diese würden gesammelt, geprüft und im Rahmen der finanziellen Möglichkeiten abgearbeitet. (fa)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.