Oberschule erwartet 69 Fünftklässler

Hainichen.

Die Hainichener Oberschule erwartet für das kommende Schuljahr 69 Fünftklässler. Wie Schulleiterin Corinna Weinhold erklärte, könne die Bildungseinrichtung so erneut drei fünfte Klassen bilden. Im vorigen Jahr seien 75 Mädchen und Jungen für die damals neuen fünften Klassen angemeldet worden. Im Vergleich mit den Oberschulen der Region Mittweida und Flöha liegt die Hainichener Schule bei der Anzahl der Anmeldungen für das nächste Schuljahr dennoch an der Spitze noch vor der Niederwiesaer Oberschule, an der 67 künftige Fünftklässler angemeldet worden sind. Nach Angaben des Landesamtes für Schule und Bildung (Lasub) sind an der Viehweg-Oberschule in Frankenberg 64 Fünftklässler angemeldet, in Mittweida an der Fichte-Oberschule sind es 62 und in Lichtenau 61. Bis zum 4. Juni sollen die Eltern Bescheid bekommen, ob ihr Kind entsprechend der Anmeldung aufgenommen wird. (jl/bj)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.