Polizei zieht Autos aus dem Verkehr

Hainichen.

Vier Fahrzeuge haben Polizei und Zoll bei einer Kontrolle am Donnerstag auf dem Parkplatz "Rossauer Wald" an der A 4 aus dem Verkehr gezogen. Während vier Stunden wurden insgesamt 63 Fahrzeuge, darunter 15 Lkw sowie ein Bus, überprüft. Zudem waren 234 von 6352 gemessenen Autos zu schnell. 80 Fahrzeugführer müssen mit Post von der Bußgeldstelle rechnen. Die höchste Überschreitung betrug 190 Stundenkilometer bei erlaubten 130. (ug)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...