Röllingshain soll Spielplatz erhalten

Claußnitz.

Der Gemeinderat Claußnitz hat in seiner Sitzung am Montagabend den Weg frei gemacht, im Ortsteil Röllingshain einen Spielplatz zu bauen. Dazu wurde der Erwerb eines Grundstücks von der Multi-Agrar-Gesellschaft Claußnitz beschlossen. Grünes Licht gab es dafür, ein 839 Quadratmeter großes Flurstück hinter dem Standort der örtlichen Feuerwehr für rund 6700 Euro zu erwerben. Im Zuge dieses Grundstücksgeschäfts will die Gemeinde zugleich eine weitere vom Landwirtschaftsbetrieb nicht genutzte Fläche am Bach gegenüber der Wache der Freiwilligen Feuerwehr Röllingshain für 75 Euro erwerben. Dort befinden sich zurzeit Glascontainer. Die Fläche könne von der Multi-Agrar sowieso nicht genutzt werden, hieß es. Der Containerstandort soll aber erhalten bleiben, wurde zugesichert. (hy)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.