Schulen erhalten Digital-Paket

Mittweida.

Kultusminister Christian Piwarz übergibt am heutigenDienstag an die Stadt Mittweida rund 796.000 Euro Fördermittel für die digitale Ausstattung öffentlicher Schulen. Mit dem Geld sollen die Pestalozzi-Grundschule, die Grundschule "Bernhard Schmidt", die Grundschule Altmittweida, die Fichte-Oberschule und das Städtisches Gymnasium digital aufgerüstet werden. Die Schulen sollen einen Internetzugang und digitale Arbeitsgeräte erhalten. Auch mobile Endgeräte sollen den Schulen zur Verfügung gestellt werden. (ug)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.