Stadtrat - Frankenberg will 24 Millionen investieren

Frankenberg.

Im Entwurf für den Haushaltplan der Stadt Frankenberg sind für Investitionen Ausgaben von mehr als 24 Millionen Euro vorgesehen. Der Beschluss zum Plan steht in der letzten Sitzung des Stadtrates in diesem Jahr auf der Tagesordnung. Mit mehr als 5,8 Millionen Euro ist das Erlebnismuseum "Zeit-Werk-Stadt" der größte Posten im Investitionsplan. Für den Time-Cube (Zeit-Würfel) in dem Museum soll in der Sitzung einer weiterer Auftrag zu dessen technischer Ausstattung vergeben werden. Unter anderem sollen die Räte auch über den Einsatz der Landespauschale für Kommunen in Frankenberg entscheiden, die jährlich bis 2020 gezahlt wird. (jl)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...