Städtewettbewerb - Hainichen weiter an der Spitze

Hainichen.

Auch nach diesem Wochenende hat Hainichen die Führung beim 15. Städtewettbewerb der Energieversorger EnviaM und Mitgas verteidigt. Am Sonntag wurde in Golßen zum 20. Spreewälder Gurkentag geradelt, dort kamen aber nur 303,45 Kilometer zusammen, was für den derzeit vierten Platz reicht. Die Hainichener hatten vor drei Wochen innerhalb des Parkfestes stolze 324,16 Kilometer erreicht. Dahinter liegen nun Neuhausen/Spree aus Brandenburg mit 311,33 und der Vorjahressieger Lugau mit 304,15 Kilometern. Der Wettbewerb, bei dem in sechs Stunden möglichst viele Kilometer auf dem Rad gefahren werden müssen, läuft seit dem 1. Mai. Bis zur letzten Station am 3. Oktober in Kolkwitz steigen noch zehn Kommunen auf die Räder, darunter im September auch noch Rochlitz und Penig. (fa)

www.städtewettbewerb.de

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...