Unfall - Radler stößt mit Auto zusammen

Mittweida.

Ein angetrunkener Radfahrer ist in Mittweida gegen ein Auto geprallt und hat sich dabei leicht verletzt. Laut Polizei war der 31-jährige Radler am Donnerstagabend auf dem Radweg der Altenburger Straße unterwegs. Plötzlich schwenkte er auf die Fahrbahn. Die Peugeot-Fahrerin (59) versuchte noch einen Zusammenstoß zu vermeiden, was nicht gelang. An den Fahrzeugen entstand Schaden in Höhe von insgesamt etwa 3000 Euro. Ein mit dem Mann durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 3,58 Promille. (ug)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...