Wo selbst Schmalspurbahnen im richtigen Maßstab rollen

Der Modellbahnclub in Hainichen zeigt in seinem Vereinshaus im Stadtpark am Wochenende ganz besondere Miniaturwelten.

Hainichen.

Modelleisenbahner legen viel Wert auf Details. Das soll auch die neue Präsentation des am Rand des Stadtparks ansässigen Modellbahnclubs "Striegistal-Express" in Hainichen zeigen. Vorgestellt werden an diesem und am nächsten Wochenende vereinseigene und private Anlagen. "Auch in diesem Jahr haben wir uns einem Thema gewidmet", erklärt der Vereinsvorsitzende Thomas Kühn. "Dabei bleiben wir den Feldbahnen treu. Dieses Mal geht es einige Nenngrößen kleiner, und zwar in der Nenngröße H0e."

H0e (sprich "H-Null-e") ist ein international genormter Ableger des gängigen Maßstabs H0 und hat deshalb auch das Größenverhältnis von 1:87. Natürlich ist der Schienenstrang schmaler, schließlich geht es um die Schmalspur. "Heute begegnen uns solche Bahnen in Deutschland nur noch vereinzelt als Museumsbahn", erläutert Kühn. "Eine Ausnahme ist hier sicherlich die Waldeisenbahn Bad-Muskau mit ihrem Regelbetrieb. Trotzdem gab es solche Eisenbahnen in großer Zahl, denn sie waren die Stütze im innerbetrieblichen Transport auf Werksbahnen, im Bergbau, besonders über Tage, und in der Wald- und Forstwirtschaft. Auch in der Nähe von Hainichen gab es zahlreiche solcher Bahnen." So erinnere zumindest noch die Trasse an die "Lehmbahn" in Hainichen, von der eine Lok nebst Lorenzug als Denkmal auf dem Hof der Spedition Wormser steht, die im ehemaligen Ziegelwerk ansässig ist.

Zum Fachsimpeln stehen am Wochenende die Vereinsmitglieder zur Verfügung. Für Kinder gibt es Spiel-Anlagen.

Modellbahnschau in Hainichen, Oederaner Straße 6 am 22. und 23. Februar sowie am 29. Februar und 1. März. Geöffnet ist jeweils samstags von 10 bis 18 Uhr, sonntags von 10 bis 17 Uhr.www.striegistalexpress.de


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.