Wo sich die Jüngsten in alten Gemäuern tummeln können

Das Schloss Rochsburg bietet viele Aktivitäten. Dafür ist es ausgezeichnet worden. Auch die Burg Mildenstein ist jetzt als familienfreundliche Freizeiteinrichtung zertifiziert.

Leisnig/Rochsburg.

"Ich bin Eduard, die Fledermaus, und zeige dir die kleinen und großen Geheimnisse auf Schloss Rochsburg." Damit begrüßt eine neue Webseite von Schloss Rochsburg die jüngsten Internet-Nutzer. "Eduard erzählt, Kinder können Malvorlagen herunterladen oder Rätsel mit Eduard lösen", sagt Schlosssprecherin Nicky Wehr. Eduard, das Kinder-Maskottchen des Schlosses, führt die Jüngsten per Audioguide durch die Rochsburg und ist auch greifbar, zum Beispiel in der Kostümausstellung.

Unter anderem für diese Angebote ist Schloss Rochsburg jetzt mit dem Zertifikat "Familienfreundliche touristische Freizeiteinrichtung in Sachsen" ausgezeichnet worden. "Wir sind sehr stolz darauf und wollen das mit unseren Gästen feiern", sagt Nicky Wehr. Familien haben deshalb den ganzen Monat November über freien Eintritt.

Doch das ist nicht die einzige Einrichtung in der Region, die sich mit dem Zertifikat schmücken kann. Auch die Burg Mildenstein hat es laut der Burgenverwalterin von Mildenstein und Kriebstein, Susanne Tiesler, erhalten. Burg Kriebstein beteilige sich noch nicht an der Aktion, bei der die Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH Beherbergungsbetriebe, Orte und Freizeiteinrichtungen auf familienfreundliche Angebote hin prüft und vermarktet. In die Zertifizierung fließt auch das Thema Sicherheit ein, auf der Rochsburg gibt es zum Beispiel Kindersicherungen an den Steckdosen. Die Burg in Leisnig punktete laut Tiesler unter anderem mit der kinderfreundlichen Gestaltung ihrer Ausstellung. Maskottchen "Frieder Berg" führt Kinder durch die Schau, im Vorderschloss kann ein Holzburgenmodell gebaut werden, Tafeln und Suchspiele ergänzen das Angebot. Tiesler verweist hier auch auf die Kostümstation, in der Alt und Jung in historische Gewänder schlüpfen können. Zusätzlich gebe es viele museumspädagogische Angebote. Freien Eintritt im November, wie in Rochsburg, gebe es in Leisnig zwar nicht. Auf Burg Mildenstein wurde nur am 3. November zum Tag des offenen Burgtores freier Eintritt gewährt. Der Eintrittspreis für Kinder sei aber so schon mit einem Euro moderat.


Eine Auswahl familienfreundlicher Freizeiteinrichtungen in der Region

Burg Mildenstein: Rittersäle, verrußte Schwarzküchen, riesige Dachstühle und der Bergfried laden zur Besichtigung ein. Höhepunkt ist die Ausstellung mit Maskottchen "Frieder Berg", interaktivem Wimmelbild und Kostümen zum Verkleiden. Am 15. November gastiert der Mittelsächsische Jugendverein mit einem Blueskonzert im Herrenhauskeller.Am 29. November wird auf Burg Mildenstein die Adventszeit mit den Winterburggeschichten eingeläutet.

Sonnenlandpark Lichtenau: Auch bei Regen gibt es Spielspaß - der 1000 Quadratmeter große Indoorspielplatz liegt direkt am Parkeingang - mit Hüpfburgen, Tischtennis, Kicker, riesigem Piratenrutschschiff, Kletterleuchtturm, Kinderriesenrad und Elektroautos sowie einer gemütlichen Gastro-Ecke zur Stärkung für alle Gäste.

Burg Scharfenstein: Es locken die Mitmachausstellung "Volkskunst mit Augenzwinkern", Weihnachts- und Spielzeugausstellung mit einer Pyramide zum Mitfahren sowie der Kids- Club "Die Zeitgeister". Seit Ende April gibt es im Mittelalter-Dorf, dem neuen Outdoor-Bereich für die ganze Familie, außerdem Spiel und Lernen auf über 400 Quadratmetern.

Museum Oederan: Weben ist langweilig? Von wegen! In der Weberei/Museum Oederan kann man Weben hautnah erleben. Mit einer Sammlung historischer Webmaschinen werden die Besucher in die Geheimnisse der jahrhundertealten Tradition eingeführt. Dabei ist "Wuschel fitzt sich durch ... und webt sich einen Schal" eine Museumsführung mit Musik, Spiel und Spaß nicht nur für Kinder. (bp/jl)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...