Zwei Schwerverletzte nach Überschlag

Claußnitz.

Bei einem Autounfall in Claußnitz sind am Samstag die Insassen eines Smart schwer verletzt worden. Laut Polizei fuhr der 79-jährige Smart-Fahrer kurz nach 16 Uhr auf der B 107 aus Richtung Diethensdorf in Richtung Claußnitz. Nach der Einmündung der Straße Am Wald kam das Auto in einer Kurve von der Fahrbahn ab, überschlug sich und blieb auf dem angrenzenden Feld liegen. Der Fahrer und die 64-jährige Beifahrerin wurden in ein Krankenhaus gebracht. Schaden: rund 10.000 Euro. (lkb)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.