Alarm - Feuertonne in Brand

Geringswalde.

Eine in Flammen stehende Feuertonne in der Gartensparte "Schillerhöhe" hat am Dienstagabend für einen Einsatz der Geringswalder Feuerwehr gesorgt. "Wir wurden 18.50 Uhr gerufen, nachdem ein Autofahrer von der Bundesstraße 175 aus eine Rauchsäule über der Gartenanlage beobachtet hatte", teilte Einsatzleiter Jan Bretschneider mit. Vor Ort hätten sich bereits Parzellennachbarn ans Löschen des Brandherdes gemacht. "Wir kühlten dann die Tonne restlos ab und wässerten auch die nahestehende Hecke und den Kompost, um Glutnester auszuschließen", sagte Bretschneider. Zur Ursache des Brandes ermittelt nun die Polizei, die zum Einsatz hinzugezogen worden war. Insgesamt waren 15 Aktive der Geringswalder Wehr mit drei Fahrzeugen beteiligt. Kurz nach 20 Uhr war der Einsatz beendet. (grün)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...