Eigentümer lässt Gestrüpp entfernen

Geringswalde.

Etwa ein Dutzend Bäume und Gestrüpp sind am Freitag im Hof eines Gebäudes am Hirtenberg entfernt worden. Die teils über fünf Meter hohe wuchernde Vegetation stellte eine Gefahr für das angrenzende Gebäude dar. "Ich bin glücklich, dass endlich Ordnung gemacht wurde", sagte Nachbar Frank Harnisch. Seit mehr als fünf Jahren gibt es Probleme mit dem maroden Haus, das seit etwa Anfang der 2000er-Jahre leer steht. Grundstück und Gebäude gehören der Unternehmensgruppe Lakis. Nach Beschwerden der Anwohner war die Grundstücksbereinigung vom nordrhein-westfälischen Eigentümer in Auftrag gegeben worden. (grün)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...