Feierhallen-Nutzung wird teurer

Lunzenau.

Der Lunzenauer Stadtrat hat neue Entgelte für die Nutzung der vier Friedhofshallen beschlossen. So steigt der Betrag für die Hallen in Lunzenau, Hohenkirchen und Rochsburg von bisher 80 Euro auf 175 Euro. Wer die Feierhalle in Elsdorf nutzt, muss 125 Euro bezahlen. "In alle Hallen ist in den zurückliegenden Jahren investiert worden", sagte Bürgermeister Ronny Hofmann (CDU). Die Stadt sei von der Rechtsaufsicht darauf hingewiesen worden, die Kosten neu zu kalkulieren und die Nutzungsentgelte anzupassen, so der Bürgermeister. (ule)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.