Geweih und Knochen: Für einen Schnitzer das liebste Material

Toni Kästner aus Rochlitz fertigt in einem seltenen Handwerk Messergriffe, Knöpfe, Schmuck. Auch die Historie der West- slawen interessiert ihn.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...