Klage gegen Ausbau der Peniger Straße in Burgstädt scheitert

Das Verwaltungsgericht musste entscheiden, ob der Autobahnzubringer gebaut werden kann. Dabei ging es nicht nur um Geld.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...