Weitere Spenden für Naturpark Köbe

Penig.

Beim Bau einer Voliere für heimische Vogelarten im Peniger Naturpark Köbe wollen auch Politiker den Förderverein finanziell unterstützen. Wie die Stadtverwaltung informiert, hatte in der vergangenen Woche der sächsische Umweltminister und Kandidat für die Landtagswahl, Thomas Schmidt (CDU), eine Spende über 250 Euro übergeben. Nun bekommt der Förderverein für dieses Projekt auch Unterstützung vom Landtagskandidaten der Freien Wähler, Mario Stein. Das Mitglied des Peniger Stadtrates wird zur Peniger Einkaufsnacht an einem Stand die Spezialcocktails "Mutbürger" und "Sachsenpower" mixen und hofft auf großzügige Spenden. Die Peniger Einkaufsnacht findet am 30.August von 18 bis 22 Uhr statt. (ule)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...