Autofahrer kommt von Fahrbahn ab und verunglückt tödlich

Frohburg (dpa/sn) - Ein Autofahrer ist auf der Bundesstraße 7 im Landkreis Leipzig tödlich verunglückt. Der 31-Jährige sei am Mittwochabend bei Frohburg-Roda aus noch unbekannter Ursache mit seinem Wagen in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und in einen Straßengraben gefahren, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Das Fahrzeug überschlug sich. Der Verunglückte erlag im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen. Die «Leipziger Volkszeitung» berichtete darüber.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...