Autofahrer prallt gegen Straßenbaum und verletzt sich schwer

Frankenberg (dpa/sn) - Ein 19-jähriger Autofahrer ist im Landkreis Mittelsachsen gegen einen Baum geprallt und hat sich schwer verletzt. Nach Angaben der Polizei in Chemnitz war er in der Nacht zum Samstag auf der B 169 von Hainichen nach Frankenberg unterwegs und kam aus noch ungeklärter Ursache in einer Kurve von der Fahrbahn ab. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die B 169 war mehrere Stunden gesperrt.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.