Explosionen schrecken Nachbarn aus dem Schlaf

Glauchau (dpa/sn) - Drei Explosionen in einem Mehrfamilienhaus haben die Nachbarn in Glauchau (Landkreis Zwickau) aus dem Schlaf gerissen. Aus dem Keller kamen am Samstagmorgen Stichflammen und Feuer, wie die Polizei in Zwickau am Sonntag mitteilte. Zwei 77 und 91 Jahre alte Bewohnerinnen wurden unverletzt in Sicherheit, vorsorglich aber ins Krankenhaus gebracht. Es habe ein Feuer im Keller gegeben, die Hitze habe drei dort gelagerte Camping-Gaskartuschen platzen lassen, sagte ein Polizeisprecher. Die Brandursache ist unklar, die Kriminalpolizei ermittelt. Herumfliegende Trümmerteile beschädigten zwei parkende Autos.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...