Fast 1200 Naturschutzhelfer in Sachsen

Kamenz/Dresden (dpa/sn) - In Sachsen stehen fast 1200 Ehrenamtliche im Dienste der Natur. Das teilte Umweltminister Thomas Schmidt (CDU) laut einer Mitteilung am Samstag beim Jahrestreffen ehrenamtlicher Naturschützer im Stadttheater Kamenz mit. Die Helfer kümmerten sich um geschützte Pflanzen, Tiere und Landschaften und unterstützten damit die Naturschutzbehörden, sagte Schmidt. Ihre Arbeit sei ein wesentlicher Bestandteil des Naturschutzes im Freistaat. Acht ehrenamtliche Naturschutzhelfer wurden für ihre Verdienste ausgezeichnet. Sie engagierten sich für den Schutz der Wasseramsel im Fichtelberggebiet, Biotope in Mittelsachsen, Amphibien in Zwickau oder Biber in der Region Torgau.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...