Hunde beißen Radfahrer in den Oberschenkel

Plauen (dpa/sn) - Zwei Hunde haben einen Radfahrer im Vogtlandkreis gebissen und verletzt. Der 67-Jährige wurde am Mittwochabend von den freilaufenden Tieren im Ortsteil Mechelgrün der Gemeinde Neuensalz attackiert, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Demnach bissen die Hunde dem Mann in den Oberschenkel. Dem 56 Jahre alten Tierhalter wird nun fahrlässige Körperverletzung vorgeworfen.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...