Wird der Abwärtstrend beim Landeserziehungsgeld gestoppt?

Bis zu 3600 Euro extra, aber nur wenige greifen zu: Um die Attraktivität zu steigern, lockert Sachsen die Einkommensgrenzen. Die Regierung hofft, dass deutlich mehr Eltern als zuletzt darauf anspringen.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...