DFB-Elf: Auch Länderspiel gegen Peru ausverkauft

Die deutschen Fußball-Fans haben offenbar auch nach dem WM-Desaster große Lust auf die Nationalmannschaft. Nach dem ersten Länderspiel der DFB-Elf seit dem verpatzten Turnier am Donnerstag (20.45 Uhr/ZDF) in München gegen Weltmeister Frankreich ist auch der Test gegen Peru am Sonntag (20.45 Uhr/RTL) in Sinsheim ausverkauft.

In der Heimspielstätte von Bundesligist TSG Hoffenheim werden 25.494 Zuschauer erwartet. Das gab der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Mittwoch bekannt. Für die Begegnung in der Münchner Allianz Arena wurden alle 67.485 Karten vergeben.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...