Dortmund hofft auf Rückkehr von Alcacer

Bundesliga-Spitzenreiter Borussia Dortmund hofft auf die Rückkehr von Torjäger Paco Alcacer im Pokalspiel gegen den Fußball-Zweitligisten Union Berlin. Der Spanier hat nach seinen Oberschenkelproblemen wieder das Training aufgenommen und könnte eine Option für die Begegnung am Mittwoch (18.30 Uhr/Sky) sein. "Wir werden sehen, ob es möglich ist oder nicht", sagte Trainer Lucien Favre vor dem Abschlusstraining am Dienstag.

Für das Duell der Unbesiegten kündigte Favre "ein paar Änderungen" an. Der Schweizer warnte zudem vor dem Tabellendritten, der ebenso wie der BVB in dieser Saison noch kein Spiel verloren hat. "Ein Pokalspiel ist nie einfach. Union spielt sehr kompakt und ist gut organisiert", sagte Favre.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...