Keine Hotelzimmer in Dortmund: Atletico Madrid weicht nach Düsseldorf aus

Der zehnmalige spanische Fußball-Meister Atletico Madrid muss bei seinem Gastspiel in der Champions League am kommenden Mittwoch beim Bundesligisten Borussia Dortmund (21.00/Sky) improvisieren. Da in der Westfalenmetropole wegen der Finanz- und Versicherungs-Fachmesse DKM alle Hotelzimmer belegt sind, muss das Team um Superstar Antoine Griezmann nach Düsseldorf ausweichen.

Am Abend vor dem Spiel wird deshalb auch die offizielle Pressekonferenz mit Atletico-Trainer Diego Simeone und einem Profi des spanischen Erstligisten im Teamhotel der Spanier in der NRW-Hauptstadt stattfinden. Das berichten übereinstimmend mehrere spanischen Medien. Atletico wird zudem sein Abschlusstraining am Dienstagvormittag in Madrid absolvieren und anschließend nach Düsseldorf fliegen.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...