River Plate Wettfavorit gegen Boca Juniors

Trotz der Verlegung ins Madrider Estadio Santiago Bernabeu gilt River Plate weiterhin als Wettfavorit im Final-Rückspiel der Copa Libertadores gegen den Stadtrivalen Boca Juniors am Sonntag (20.30 Uhr/Sport1+ und DAZN). Nach dem 2:2 im Hinspiel in Bocas Bombonera-Stadion in Buenos Aires sieht Sportwettenanbieter bwin die Millonarios mit einer Quote von 1,65 für den Titelgewinn in der besseren Ausgangsposition, Boca wird dagegen nur mit einer Quote von 2,10 notiert.

Für einen Sieg von River Plate innerhalb der regulären Spielzeit wird das 2,55-Fache des Einsatzes ausbezahlt, ein Erfolg von Boca bringt das 3,10-Fache ein. Ein Remis nach 90 Minuten wird mit einer Quote von 2,80 geführt.

Das Rückspiel in Rivers Estadio Monumental musste infolge von Krawallen zweimal abgesagt werden, die Partie wurde wegen Sicherheitsbedenken ins ausverkaufte Bernabeu verlegt, wo normalerweise Champions-League-Sieger Real Madrid seine Heimspiele bestreitet.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...