Umfrage unter den 11Freunde-Lesern: Zidane größter "10er" vor Maradona

Frankreichs Fußball-Weltstar Zinedine Zidane ist laut einer Umfrage unter den Lesern des Magazins 11Freunde der größte "10er" der Geschichte. Der Weltmeister von 1998 verwies Diego Maradona (Argentinien) und Ronaldinho (Brasilien) auf die Plätze zwei und drei.

Hinter Johan Cruyff (Niederlande) kamen Lionel Messi (Argentinien) und der dreimalige Weltmeister Pele (Brasilien) auf die Ränge fünf und sechs. Als bester deutscher "10er" belegte Günter Netzer den siebten Platz. Über 10.000 Leser hatten abgestimmt.

In einem Spezial ("Die Zehn – Magier und Denker des Spiels) widmet sich 11Freunde in aller Ausführlichkeit den unvergesslichen Regisseuren auf dem Spielfeld. - Die Top 10 der "10er": 1. Zinedine Zidane, 2. Diego Maradona, 3. Ronaldinho, 4. Johan Cruyff, 5. Lionel Messi, 6. Pele, 7. Günter Netzer, 8. Michel Platini, 9. Lothar Matthäus, 10. Bernd Schuster

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...