Auffahrunfall auf der Schönecker Straße

Neustadt/Poppengrün.

6000 Euro sind die Schadensbilanz eines Verkehrsunfalls, bei dem am Dienstagabend in Neustadt ein Ford auf einen Citroën aufgefahren ist. Der 64-jähriger Ford-Fahrer war auf der Schönecker Straße im Ortsteil Poppengrün in Richtung Neudorf unterwegs, als er bei Hausgrundstück 13 auf den verkehrsbedingt haltenden Citroën eines 63-Jährigen auffuhr. Verletzt wurde laut Polizei niemand. Beide Autos mussten abgeschleppt werden. (how)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...