Bällebad erhält neue Polsterung

Grünbach.

Die Treuener Beschichtungsfirma Vowalon unterstützt das Grünbacher Kinderspielhaus Kispi mit einem Betrag in Höhe von 3000 Euro. Die Spende umfasst einmal Kunstleder aus der eigenen Produktion sowie Arbeitsleistungen. Mit dem Leder ließ das Unternehmen die Umrandung des Bällebades sowie die Sitze einer Sitzgruppe von einer Plauener Polsterei neu überziehen. Die Geräte wurden gestern im Kispi eingeweiht. Außerdem wurden dabei mehrere Schaumstoffwürfel übergeben, so das Unternehmen. Das Unternehmen Vowalon unterstützt nach eigenen Angaben seit mehreren Jahren die Kinder- und Jugendarbeit in Sportvereinen und Kindergärten der Region. (lh)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...