Neues Fahrzeug für Neustädter Wehr

Neustadt.

Die Freiwillige Feuerwehr Neustadt hat ein neues Fahrzeug. Nach mehr als 30 Dienstjahren löst der Mannschaftstransportwagen einen in die Jahre gekommenen B 1000 aus DDR-Zeiten ab. Allerdings nicht sofort. Jetzt müssen sich die Feuerwehrleute erst mit dem 80.000 Euro teuren neuen Wagen vertraut machen. Die offiziellen Schlüsselübergabe soll Mitte Januar stattfinden. (dien)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...